Bundesfreiwilligendienst

Der Förderverein ist seit Juli 2012 Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst.

Die Aufgaben der Bundesfreiwilligen sind:
Die Betreuung der Schulkinder im Schulalltag, sei es bei der Unterstützung der Betreuung der Schüler während des Unterrichtes und in den Pausen, Begleitung im Bus, Begleitung vom/ zum Bus und zur Sporthalle, Begleitung bei Unterrichtsgängen, Wanderfahrten/ Tagen, Begleitung zum Hort.
Dem zur Handgehen der Lehrer bei Tätigkeiten, wie dem Kopieren/ Zusammentragen von Unterrichts- und Fördermaterialien, Unterstützung in der Schulbibliothek. Handreichungen im gärtnerischen Bereich, wie der Begleitung im Schulgarten sowie in geringen Umfang handwerkliche Tätigkeiten.